Hepatitis D

Was ist Hepatitis D?

Hepatitis D

Hepatitis D tritt nur in Verbindung mit Hepatitis B auf. Eine Infektion ist gleichzeitig mit der Hepatitis-B-Infektion möglich (Koinfektion) oder wenn bereits eine Hepatitis-B-Infektion besteht (Superinfektion).

Was sind die Symptome von Hepatitis D?

Hepatitis D

Die Symptome von Hepatitis D sind die gleichen wie die von Hepatitis B: Appetitlosigkeit, Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, leichtes Fieber und Muskel- und Gelenkschmerzen. In der zweiten Phase der Hepatitis-D-Infektion kommt es häufig zur Gelbsucht mit gelblich verfärbter Haut, gelben Schleimhäuten und Augen sowie hellem Stuhl und gleichzeitig dunklem Urin.

Wie verläuft Hepatitis D?

Eine Superinfektion ist häufig sehr gefährlich. Der Krankheitsverlauf ist schwerer als bei einer gewöhnlichen Infektion mit Hepatitis B.
Bei einer Koinfektion liegt das Risiko für einen chronischen Verlauf der Hepatitis D bei 5-10 Prozent, bei einer Superinfektion sogar bei 70-90 Prozent. Eine chronische Hepatitis D beschleunigt den Verlauf einer chronischen Hepatitis B, so dass das Risiko für eine Leberzirrhose erheblich erhöht ist.

Wie entsteht Hepatitis D?

Das Hepatitis-D-Virus befindet sich in Körperflüssigkeiten wie Blut und Sperma. Hepatitis D wird deswegen, genau wie Hepatitis B, vor allem durch sexuellen Kontakt und durch direkten Kontakt mit infiziertem Blut übertragen.

Wie sieht die Therapie gegen Hepatitis D aus?

Gegen Hepatitis D gibt es keine spezielle Therapie. Die Behandlung von Hepatitis B hilft ebenfalls gegen Hepatitis D.

Wie kann ich Hepatitis D vorbeugen?

Eine Impfung gegen Hepatitis B wirkt auch gegen Hepatitis D. Ansonsten sind die gleichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen wie gegen alle anderen Formen von Hepatitis auch: Beim Geschlechtsverkehr mit fremden oder wechselnden Partnern Kondome verwenden, niemals gebrauchte Spritzen verwenden, keine Nagel- oder Zahnpflegeutensilien und keine Rasierer gemeinsam mit Hepatitis D-Infizierten benutzen.

Das biofitt-­Gesundheits­telefon

0251-6 20 40 60 (Ortstarif)

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen und beraten Sie gerne persönlich!

Hepatitis natürlich heilen

Heilen Sie Ihre Hepatitis rein natürlich mit – Heparform

Weitere Informationen