Organe

  • Heparform

    Schlechte Leberwerte können ein Anzeichen für eine Erkrankung der Leber sein. Faktoren wie zu viel Alkohol oder eine erhöhte Medikamenteneinnahme können die Leber schädigen. Unser moderner ungesunder Lebensstil...

  • Calxan

    An Bluthochdruck, auch Hypertonie genannt, leidet fast jeder zweite Deutsche. Die mit Bluthochdruck einhergehende Arterienverkalkung ist eine Veränderung der Gefäßwände, an der mit zunehmendem Alter immer mehr Menschen leiden und die...

  • Oculux

    Mit zunehmendem Alter nimmt die Produktion von Tränenflüssigkeit ab und die Durchblutung des Auges verringert sich. Die Makula verändert sich, Grauer Star oder Grüner Star können die Folge sein. Faktoren wie die Arbeit am Computer,...

  • Urival

    Bakterien sind die Verursacher der meisten Probleme im Blasen-Harnwegsbereich. Sie schwächen die Schleimhäute und es kommt zu Entzündungen und Reizblase. Oft werden die Symptome ignoriert und nachläufig das gesamte Immunsystem im...

  • Olvuson

    Häufige Darmentzündungen lassen Darmkrankheiten wie Morbus Crohn oder den Reizdarm entstehen. Darmentzündungen treten häufig mit starkem Durchfall und Schmerzen im Darmbereich auf. Sie belasten den Darm stark und greifen das gesamte...

  • Prostatafortan

    Eine gesunde Prostata ist wichtig für eine gute Lebensqualität. Gerade Männer in der zweiten Lebenshälfte leiden oft unter nächtlichem Harndrang und Schwierigkeiten beim Wasserlassen. Diese Probleme sind oft auf eine Vergrößerung...

  • Cholesform

    Cholesform ist ein natürlicher, pflanzlicher Cholesterinsenker. Cholesform wandelt das Cholesterin (Bluttfett) um und verstoffwechselt (metabolisiert) es im Körper. Der Cholesterinspiegel sinkt und die Bluttfettwerte normalisieren...

  • Mykodarm

    Darmpilze sind verantwortlich für zahlreiche Beschwerden. Die meisten Menschen sind verwundert und es ist eher unbekannt wie wichtig für das Immunsystem ein gesunder Darm ist. Pilzerkrankungen und auch Darmmykosen haben in den letzten...

  • Capiform

    Haarausfall, schütteres Haar und Haarbruch sind oft die Folgen einer Unterversorgung der Haare mit Nährstoffen. Im Alter nimmt der Haarwuchs generell ab, so dass schütteres Haar und Haarausfall keine Seltenheit sind. Der Haarwuchs...

  • Omega 3-6-9

    Herzinfarkt und Schlaganfall sind zwei der häufigsten Todesursachen in den Industrieländern. Die Risikofaktoren liegen neben mangelnder Bewegung, Rauchen und Stress vor allem in der Ernährung. Falsche Ernährung führt zu...

  • Costaforte

    Blähungen, Verstopfung und Darmträgheit sind schmerzhaft und behindern das alltägliche Leben. Häufig entstehen sie infolge einer geschwächten Darmaktivität. Auch Entzündungen im Magen-Darm-Trakt können die Ursache für Blähungen...

  • Ferrum

    Anhaltende Müdigkeit und Blässe sind häufig die Anzeichen von massivem Eisenmangel. Der Körper braucht Eisen zur Produktion der roten Blutkörperchen, die Sauerstoff in die Zellen transportieren. Es wird normalerweise mit der Nahrung...

  • Avarlan

    Grippale Infekte, Halsschmerzen und Erkältungen sind gerade in Herbst und Winter weit verbreitet und treffen beinahe jeden. Ein geschwächtes Immunsystem begünstigt den Ausbruch eines Infekts. Bei einer Erkältung oder einem grippalen...