Beipackzettel Heparform (107)

Heparform ist ein Gesundheitsprodukt aus dem Hause biofitt, das nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus natürlichen Inhaltsstoffen entwickelt und nach höchster Bioverfügbarkeit abgestimmt ist. Heparform unterstützt den gesunden Zustand der Leber. Die Leber ist das wichtigste Organ für den Abbau stoffwechseleigener und stoffwechselfremder Substanzen. Daneben nimmt sie zentrale Aufgaben im Rahmen der Aufnahme und Verwertung von Nahrungsbestandteilen ein, sorgt für die Bereitstellung lebenswichtiger Eiweißstoffe und greift regulierend in das Immunsystem und die Hormone ein. Heparform ist ein rein natürliches Lebermittel.

Anwendungsgebiet:
Natürliches Lebermittel. Heparform unterstützt den Leberstoffwechsel und unterstützt den gesunden Zustand
der Leber.

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält:
Carduus marianus Extrakt 350 mg
Cynara Extrakt 20 mg
Taraxacum Extrakt 5 mg

Sonstige Bestandteile:
Maltodextrine, Magnesiumstearat, Dicalciumphosphat, Siliziumdioxid, Zellulose

Darreichungsform:
Tabletten unzerkaut schlucken

Erwachsene nehmen:
3 mal 1 Tablette pro Tag vor den Mahlzeiten mit einem großen Glas Wasser

Gebrauchsdauer:
Heparform kann langfristig eingenommen werden.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:
Ungewohnte Reaktionen bei der Anwendung dieses Mittels sind nicht bekannt und sehr unwahrscheinlich.

Empfehlungen:
Wir raten Ihnen, die empfohlene tägliche Dosis nicht zu überschreiten.

Schwangerschaft und Stillzeiten:
Dieses Mittel darf während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

Aufbewahrung:
Das Mindesthaltbarkeitsdatum dieser Packung ist auf der Faltschachtel und dem Tablettenstreifen aufgedruckt.
Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Tabletten immer in der Faltschachtel
bei Zimmertemperatur trocken und lichtgeschützt aufbewahren. Heparform außerhalb der Reichweite von Kindern
aufbewahren.

Qualität:

Biofitt Gesundheitsprodukte sind qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, die nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und nach höchster Bioverfügbarkeit abgestimmt werden. Um einen hohen gleichmäßigen Qualitätsstandard zu realisieren, unterliegt die Herstellung den folgenden Qualitätsnormen:

GAP (GOOD AGRICULTURAL PRACTICES):

Die Norm sorgt für optimale Qualität der primären Grundstoffe.
Die biofitt Gesundheitsprodukte sind konform zu der Norm des Europäischen Pharmaverbandes und damit frei von:
Pestiziden, Schwermetallen, genetisch manipulierten Grundstoffen usw.

GMP (GOOD MANUFACTURING PRACTICES):

Angelehnt an diese Norm, sind biofitt Gesundheitsprodukte immer
in gleichbleibender Qualität hergestellt werden. Durch diese standardisierte Produktion werden die leichten
Schwankungen der bioaktiven natürlichen Grundstoffe im Endprodukt egalisiert. Jedes biofitt Gesundheitsprodukt
verfügt somit immer über die gleich hohen Inhaltskomponenten.

GDP (GOOD DISTRIBUTION PRACTICES):

Über diese Norm wird sichergestellt, dass die biofitt
Gesundheitsprodukte über die gesamte Logistik-Kette in hoher Qualität bei Ihnen zu Hause ankommen.

HACCP (HAZARD ANALYSIS AND CRITICAL CONTROL POINT):

Dieses System steht für den Schutz des Verbrauchers vor ungewollten Einflüssen auf die biofitt Gesundheitsprodukte.

Diese Normen und Qualitätssicherungssysteme werden von unabhängigen Zertifizierungsinstanzen regelmäßig
kontrolliert.

Die Gesundheitsprodukte von biofitt sind keine Arzneimittel. Wenden Sie sich bei bestehenden Gesundheitsproblemen an Ihren Arzt. Biofitt Gesundheitsprodukte sind Nahrungsergänzungsmittel, hergestellt gemäß der Regeln und Lebensmittelverordnungen, zur Unterstützung und zur Erhaltung Ihrer Gesundheit.
Das Gesundheitsunternehmen biofitt ist außerordentlich stolz auf die ausgewogene, hochwertige Zusammenstellung seiner Gesundheitsprodukte, die Ihre Lebensqualität nachhaltig verbessern wird.

Wir freuen uns sehr, Ihnen weiterhin helfen zu können.