Blutwerte verbessern

Mariendistel senkt Blutzucker- und Fettspiegel

Leber - Blutwerte verbessern

Nach neuen Erkenntnissen hilft Mariendistelextrakt auch, den Blutzucker- und Fettspiegel zu senken. Wissenschaftler verabreichten 25 Typ II Diabetespatienten drei Mal täglich Mariendistel über einen Zeitraum von vier Monaten 200 mg Mariendistelextrakt, während 26 Diabetiker ein Placebo erhielten. Die Nüchternblutwerte Glukose, Hämoglobin A1c (HbA1c, was eine Langzeitglukosekontrolle widerspiegelt), Insulin, Cholesterin, HDL, LDL und Triglyzerine wurden vor dem Test und an seinem Ende gemessen.

Verringerung von Blutzucker- und Fettspiegeln

Leber - Blutwerte verbessern

Bei Personen, die Mariendistelextrakt bekamen, stellte man bedeutende Verminderungen an Nüchternblutzucker, HbA1c, Cholesterin, Triglyzerinen und HbA1c fest, die in der Placebogruppe sogar gestiegen waren.

Zur Verringerung von Blutzucker- und Fettspiegeln kann folglich Mariendistelextrakt eine wichtige Rolle in der Behandlung von Typ II Diabetes spielen.

Das biofitt-­Gesundheits­telefon

0251-6 20 40 60 (Ortstarif)

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen und beraten Sie gerne persönlich!

Mariendistel senkt Blutzucker- und Fettspiegel

Rein natürliche Mariendistel für die Leber – Heparform

Weitere Informationen